Sportphysiotherapie

 

Die Ausbildung zur Sportphysiotherapie erlaubt eine optimale Betreuung des Sportlers (auch ohne Verletzung) während der verschiedenen Phasen (Training und Wettkampf). Die Zusammenarbeit mit dem Umfeld des Sportlers erlaubt gezielte Leistungssteigerungen.

Bei Verletzungen erlauben die vertieften Kenntnisse der Physiologie und die spezifischen Techniken zum Aufbau eine effiziente Rehabilitation. Was für den professionellen Sportler gilt ist ebenso geeignet für Handwerker, Jugendliche bis hin zum aktiven älteren Menschen. Für weitere Informationen: http://www.esp-education.net/de/Kurse/Sportphysio